Gentle Cooking Teamtraining für Kommunikation, Konfliktfähigkeit und Kreativität

Stacks Image 142
"Das selbst geschaffene Mahl bringt ausser dem Genuss auch ein Erfolgserlebnis, wie es den Mitgliedern unserer Zivilisation sonst kaum mehr erreichbar ist. (...) Beim handwerklichen Kochen entscheiden wir souverän über unser künftiges Wohlergehen."

Peter Kubelka

Konzept

Kommunikative Kompetenz ist ein zentraler Aspekt der beruflichen Tätigkeit.
Teams und Projektgruppen sind als Organisationsform häufig anzutreffen. Es entsteht ein Spannungsverhältnis zu überlieferten hierarchischen Strukturen, das die kontinuierliche Optimierung der Kommunikation erforderlich macht. Als kreativer Freiraum für das Überwinden von Blockaden und das Ansprechen von Konflikten sind gemeinsames Kochen und Essen wunderbar geeignet.
Mit Gentle Cooking, einer Form des begleiteten erfahrungsorientierten Lernens rund um das Küchengeschehen, werden sinnvolle Veränderungen für den beruflichen Alltag möglich - locker und mit Genuss verbunden. Sie werden
  • Schnittstellen klären
  • Erfahrungen teilen
  • Informationen filtern
  • Engpässe bewältigen
  • Erfolge genießen

Design

Im Rahmen eines ausführlichen Orientierungsgesprächs erarbeiten wir mit Ihnen Ihre Anliegen und Ideen und entwickeln gemeinsam das passende Szenario für einen Gentle Cooking - Workshop.
Jeder Gentle Cooking - Workshop setzt sich aus der Vor- und Aufbereitung, dem gemeinsamen Kochen und Essen und der eingehenden Reflexion zusammen. Der Wechsel der Perspektive macht es leichter, die Neugestaltung von kollegialer, ergebnisorientierter Kommunikation zu thematisieren und die Zusammenarbeit im Team bzw. teamübergreifend zu stärken.
Ziel ist der Transfer der Erfahrungen in den Arbeitsalltag.

Arbeitsweise

Das Team wird mit einer komplexen Aufgabenstellung konfrontiert und kann in einer neuartigen Rollenverteilung alltägliche Verhaltensmuster erleben und beobachten.
Die Abläufe des Küchengeschehens sind allen mehr oder weniger vertraut.
Das gemeinsam geschaffene Produkt und auch der Prozess stehen schlussendlich allen zur Verfügung, laden ein zur Reflexion und zu genussvollem Erleben.

Zielgruppe

Teams und Gruppen von 5 bis 150 Personen

Dauer

Pre-Workshop und 1 ½ bis 2 Tage Teamentwicklung

Termin

nach Vereinbarung und für Sie ganz individuell gestaltet
Stacks Image 429
Stacks Image 23754
weitere Seminare von coop3
Stacks Image 24006
weitere Seminare von coop3